Wie deine Gedanken die Umwelt verändern – Ein Experiment zu selbermachen

Wie deine Gedanken die Umwelt verändern – Ein Experiment zu selbermachen

 

 

 

In diesem Video wird gezeigt, wie man mit einem selbst durchgeführten Experiment sehen kann, welche Auswirkungen unsere Gedanken auf unsere Umwelt haben. Alle unsere Gedanken sowohl positive als auch negative werden von den Organismen in unserer Umwelt registriert und wahrgenommen und das kann sogar Wissenschaftlich gemessen werden.

 

 

 

 

Dr. Cleve Backsters Forschungsergebnisse haben tiefgreifende Auswirkungen auf unser gesamtes Weltbild, denn er stieß fast zufällig auf sensationelle Ergebnisse, als er seine Zimmerpflanze an seinen Detektor anschloss. Er fand heraus, dass seine Gedanken direkte Auswirkungen auf den Gemütszustand der Pflanze hatte, was er anhand eines Experiment entdeckte. Desweiteren führte er noch mehrere Versuche mit unterschiedlichen Organismen durch und entdeckte, dass die Umwelt in der wir uns befinden, eng mit uns verbunden ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Empfinden wir Liebe Trauer Hass oder Freude, senden wir auf eine noch nicht genau erfaßte Weise diese Information in unserer Umwelt und verändern sie dadurch. Unter anderem machte Backster noch weitere sensationelle Experimente, bei denen er zeigen konnte, dass Pflanzen sogar über ein Gedächtnis verfügen.

 

 

 

 

 

Wir müssen verstehen und akzeptieren das wir im ständigen Austausch mit unserer Umwelt sind – und das alleine nur durch unsere Gedankenkraft

 

Quelle:

YouTube

764 total views, 2 views today

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.