Salzlampen – das Wunder für Geist und Gesundheit

Sicher weißt Du, das Salz lebenswichtig und gesund für Deinen Körper ist – vorausgesetzt es wird in Maßen genossen. Doch kannst Du Dir vorstellen, dass die positiven Eigenschaften des Salzes, auch durch eine Salzlampe erzielt werden können? Vorab solltest Du aber wissen, dass es in unserer Umwelt positive als auch negativ geladene Ionen gibt. Positiv geladene Ionen werden überwiegend von technischen Geräten, wie Fernseher, Computer und Co. abgegeben und kommen in der Natur nicht vor. Unser Körper reagiert darauf nicht selten mit Überforderung, was schnell in Panikstörungen, Stress und Angst umschwanken kann.

 

 

 

Hilfreich kann es hier sein, wenn Du Dich eine Zeit lang fern von technischen Geräten hältst, was jedoch nicht so einfach sein wird. Eine einfache und preiswerte Alternative stellt hier die Salzlampe dar. Diese kann viele Stresssymptome aus Deinem Alltag lindern. Welche positiven Effekte eine Salzlampe noch so mit sich bringt, kann Du im Folgenden lesen.

 

Salzlampen dienen als Luftreiniger

Salzlampen senden negativ geladene Ionen in hoher Dosis aus, wodurch sie Bakterien abtöten können und somit die Luft von toxischen Einflüssen befreien. Demnach profitierst Du von einer reineren Luft zum Atmen.

Krankheiten werden bekämpft

Den ganzen Tag wirst Du von Elektrosmog umgeben, was sich negativ auf Deine Gesundheit auswirken kann. Dein Immunsystem wird beeinflusst, der Blutdruck steigt und das Krebsrisiko erhöht. Salzlampen wirken dieser schädlichen Elektrosmog-Strahlung entgegen. Viele Salzlampennutzer konnten zudem eine Besserung chronischer Kopfschmerzen feststellen.

Positiv geladenen Ionen wird entgegengewirkt

Oben haben wir Dir schon verdeutlich, wie viel positiv geladenen Ionen Du täglich ausgesetzt bist. Salzlampen wirken diesen Ionen entgegen, indem sie gute Strahlung versenden. Dadurch werden die negativen Ionen gemildert und Dein Körper kann sich etwas Ruhe verschaffen. Den besten Effekt erzielst Du, wenn Du eine große Salzlampe zentral in Deine Wohnung stellst oder mehrere kleine, an verschiedene Orte.

 

 

Dein Wohlbefinden und deine Gesundheit werden sich bessern

Salzlampen töten Bakterien ab und reduzieren positiv geladene Ionen. Darüber hinaus verfügen Salzlampen aber auch bis zu 48 verschiedene Mineralien, welche sich nicht nur positiv auf Deine Gesundheit, sondern auch auf Dein Wohlbefinden auswirken. Dein Wasserhaushalt wird reguliert und Deine Knochen gestärkt. Du wirst gesünder und hast allgemein bessere Laune.

Energiespender Salzlampe

Negativ geladene Ionen sorgen für gute Laune und fördern die Blutzufuhr zum Hirn. Dadurch wird Dein Geist wacher, du kannst Dich besser konzentrieren und allgemein reagierst Du besser auf Dein gesamtes Umfeld. Natürlich wirkt sich ein wacher Geist auf Deinen gesamten Körper auf, wodurch Dir der Alltag wesentlich leichter fallen wird.

 

Mehr erholsamen Schlaf bekommen

Möchtest Du Dir nur eine Salzlampe zulegen, sollte diese ihren Platz im Schlafzimmer finden. Die Mineralien und negativ geladenen Ionen sorgen dafür, dass Du einen erholsameren Schlaf bekommst. Du wirst schneller einschlafen und von einem ruhigeren Schlaf profitieren.

 

Hättest Du Dir vorstellen können, das eine Salzlampe sich so positiv auf deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden auswirken kann? Sicher weißt Du, welche Wohltat es sein kann, einfach mal der Hektik entfliehen zu können.

 

Mit einer Salzlampe gelingt Dir das sogar ganz einfach in den eigenen vier Wänden. Du wirst staunen, wie schnell der Stress von Dir fällt und Du nach und nach ausgeglichener wirst.

 

Quelle

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.