Hör auf, uns zu besprühen, bitte, wir sterben!

 

 

 

 

 

Jeden Tag wache ich auf und schaue in den Himmel. An manchen Tagen ist der Himmel blau und schön, aber manchmal sehe ich Flugzeuge, die uns mit giftigen Chemtrails besprühen. und nach kurzer Zeit breiten sich die Chemtrails aus und blockieren das Sonnenlicht.

Dies wird als Geo-Engineering bezeichnet und soll dernicht existierenden vom Menschen verursachtenglobalen Erwärmung entgegenwirken .

Ich sage, es gibt keine, weil die Sonne von Anfang an für die Abkühl- und Erwärmungszyklen der Erde verantwortlich ist , lange bevor es überhaupt Menschen auf der Erde gab.

 

 

 

 

 

Nach den widersprüchlichen Geschichten der Mächte, die nicht sein sollten, hat das Geo-Engineering entweder in den 70er Jahren begonnen oder aber noch nicht begonnensie ziehen es ernsthaft in Betracht .

Wenn es noch nicht begonnen hat, was sehen wir dann fast täglich am Himmel? Hier ist ein Bild von etwas, das den meisten Beamten zufolge nicht passiert:

 

 

 

 

 

Und hier ist, was der NASA-Wissenschaftler Douglas E. Rowland über das Sprühen von Chemtrails in einem aufgezeichneten Telefonanruf mit einem besorgten Bürger sagt:

„Es wurde in den 1970ern gemacht, es wurde kürzlich in den 1990ern und 2000ern gemacht.“ Und weiter: „Die Freisetzung von Lithium am Tag … wurde seit den 1970er Jahren nicht mehr durchgeführt.“

Ich habe mein Regenwasser nach starkem Sprühen testen lassen und es enthielt Spuren von Aluminium, Barium, Strontium, Titan, Sulfat, Mangan und sogar eine Spur von Arsen. Keine dieser Chemikalien sollte in Regenwasser enthalten sein.

 

 

 

 

 

Dies kann nur passieren, wenn etwas in die Atmosphäre gebracht wurde und jetzt als Regen herunterkommt.

(Chemtrails wurden auch von diesem nationalen Nachrichtensender im Labor getestet ).

 

 

 

 

 

Ich habe an die Regierung und das Ministerium für Energie und Klimawandel geschrieben und beide sagen, sie seien nur Kondensstreifen und es ist normal, nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste. Ja, Kondensstreifen sind normal, aber sie lösen sich recht schnell auf, breiten sich nicht aus und füllen den Himmel.

Wir haben alle Kondensstreifen in der Vergangenheit gesehen und ich bin mir sicher, dass Sie sich daran erinnern, wie schnell sie hinter Düsenflugzeugen verschwunden sind. Naja nicht mehr.

Hier ist ein klares Beispiel für Kondensstreifen gegen Chemtrails:

 

 

 

 

 

Das Wort Con-Trail besteht aus den Worten: Kondensation und Spuren – und Kondensation verdunstet .

In der Tat haben Atmosphärenphysiker gesagt, dass eine natürlich vorkommende Dampfspur nur 60 bis 90 Sekunden andauern kann, und das unter extremsten Bedingungen, und die meisten modernen Düsentriebwerke sind praktisch nicht in der Lage, eine Dampfspur zu erzeugen.

Kondensstreifen sind wie unser Atem an einem kalten Tag, wir atmen aus und wir sehen unseren Atem, wenn er auf die kalte Luft trifft, das passiert mit den Flugzeugtriebwerken, sie kommen mit kalter Luft in Kontakt und dies verursacht den Dampf Spur und es verschwindet bald wie unser Atem tut.

Wir atmen an einem kalten Wintertag nicht aus und lassen Spuren hinter uns – Spuren, die mit dem Atem anderer Menschen verschmelzen, bis wir uns nicht mehr sehen können.

 

 

 

 

 

Auch die Flugzeuge, die uns sprühen, können das Sprühen ein- und ausschalten . Manchmal hinterlassen sie nur eine kleine Spur – wenn es atmosphärisch wäre, wäre dies nicht möglich; Sie könnten etwas, über das Sie keine Kontrolle haben, nicht ein- und ausschalten.

Ich habe zwei Flugzeuge auf gleicher Höhe gesehen, eines sprüht und eines nicht. Wie ist das möglich, wenn es atmosphärisch ist? Die Regierungen der Welt behandeln uns als dumm und erwarten von uns, dass wir alles glauben, was sie uns sagen, auch wenn wir es mit eigenen Augen sehen können.

Ich habe meine Radar-App überprüft, wenn Flugzeuge über uns fliegen und uns besprühen, und sie werden als nicht identifizierte Flugzeuge eingestuft. Alle anderen Flüge über meine Region sind geplant und Sie können sehen, von welchem ​​Flughafen und von welcher Fluggesellschaft sie kommen. Sie können sogar die Flugnummer und das Ziel des Fluges sehen.

Was ich wirklich gerne wissen würde, ist, dass die WHO uns besprüht? Wer hat die Macht und das Geld, Flugzeuge in die ganze Welt zu schicken und schädliche Chemikalien zu versprühen, und wer weiß was sonst über die Köpfe der Menschen in der ganzen Welt?

Und es ist ununterbrochen. Woher kommen die Flugzeuge, wohin gehen sie, wo laden sie ihre giftigen Chemikalien nach, um uns damit zu besprühen? Wo tanken sie nach?

Wie viele Flugplätze werden dafür genutzt und wenn die Regierungen nichts davon wissen, wer tut das?

Ist es eines der Secret Space Programme oder des Military Industrial Complex ? Da draußen weiß bestimmt jemand, was los ist!

Wissen die Leute, die uns besprühen, wirklich, was sie tun? Denken sie, dass sie den Planeten retten, indem sie den Klimawandel stoppen? Sehen sie nicht, dass es alles noch schlimmer macht?

 

 

 

 

 

Versuchen sie nur, uns auszusondern? Es ist eine sehr langsame Methode, wenn sie es sind, und vielleicht ist das der Plan.

Aluminium, eine der in Chemtrails enthaltenen Chemikalien, verursacht Alzheimer und diese Krankheit nimmt zu. Auch chronische Atemwegserkrankungen nehmen zu; Morgellons ist eine neue Krankheit, die mit Chemtrail-Sprühen zusammenhängt . Auch der Vitamin-D-Mangel nimmt aufgrund von Geoengineering zu.

Vielleicht wollen sie uns alle leiden sehen, bevor wir sterben?

Wir können wählen, was wir essen und was wir trinken, und wir haben immer noch eine Auswahl an Impfungen, obwohl unsere Auswahlliste mit jedem Tag kleiner wird.

Aber wir können es nicht vermeiden, von diesen Flugzeugen besprüht zu werden. Ich nehme an, wir könnten woanders live gehen, aber das Sprühen hat sich jetzt auf globaler Ebene ausgeweitet.

 

 

 

 

 

Wer sind die Mächte, die diese Flugzeuge nicht fliegen dürfen? Wissen die Piloten überhaupt, was sie tun, oder werden die Flugzeuge ferngesteuert?

Wer bezahlt das alles? Kommt es aus schwarzen Haushalten, die letztendlich von unseren Steuern finanziert werden? Zahlen wir für all das? Zahlen wir dafür, wie Insekten gesprüht zu werden?

Ich kann es überhaupt nicht verstehen.

Ein Plädoyer für das Leben: Hör auf, uns umzubringen!

Welche Fraktion dies auch tut, bitte hört jetzt auf! Wir haben alle genug von deinem Wahnsinn, wir wollen nicht mehr gespritzt werden!

Sie verursachen Klimachaos und zerstören das Ökosystem der Erde. Sie zerstören den Planeten mit jedem Tag mehr und mehr.

Sie verschmutzen die Luft, das Wasser und den Boden. Du bringst uns langsam um.

Wenn Sie eine der Personen sind, die wissen, was los ist, oder in irgendeiner noch so kleinen Weise involviert sind, hören Sie jetzt bitte auf. Dies betrifft nicht nur die breite Öffentlichkeit, sondern auch Ihre Familien.

Wenn Sie glauben, dass Sie das Richtige tun, dann verweigern Sie uns bitte Ihre „Hilfe“. Was auch immer Ihre Motivation sein mag, wir sind nicht an Ihrer Unterstützung interessiert.

 

 

 

 

 

Wenn Sie an Bord dieses Teams gekommen sind, um die vom Menschen verursachte globale Erwärmung zu beseitigen , dann wissen Sie bitte, dass Sie dabei Millionen von Menschen und die Tierwelt der Erde töten.

Noch wichtiger ist, dass die ganze Prämisse ein Plan und eine Lüge ist, die uns noch mehr belasten sollen .

Kohlenstoff ist die Basis für das Leben

Alles Leben basiert auf Kohlenstoff. Ohne ihn wären wir also gar nicht da.

Auch Sauerstoff wird von Pflanzen durch Photosynthese produziert, ein Prozess, bei dem sie CO2 und H2O verwenden, um O2 zu produzieren. Wenn wir also Sauerstoff wollen, brauchen wir tatsächlich Kohlendioxid in der Atmosphäre.

Und ob Sie es glauben oder nicht, die Kohlendioxidemissionen machen die Erde grüner. Wie ich zu Beginn sagte, ist und war die Sonne von Anfang an für die Abkühl- und Erwärmungszyklen der Erde verantwortlich.

Außerdem sind die Eiskappen immer noch da und die Pflanzen gedeihen tatsächlich im gegenwärtigen Moment. Wir kommen ohne Ihre Hilfe zurecht. Das einzige, was sich leider geändert hat, ist die Besteuerung, die seit dem Beginn dieser ganzen Sache exponentiell gestiegen ist.

Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, können Sie sicher sein, dass erneuerbare Energien auf dem Vormarsch sind , während fossile Brennstoffe in den nächsten Jahrzehnten erschöpft oder vollständig durch grüne Energie ersetzt werden.

Wenn Sie glauben, dass Sie der Welt durch Entvölkerung einen Gefallen tun, dann stellen Sie bitte fest, dass WIRSind Sie als Kollektiv genau diese Welt, und Sie sind auch ein Teil davon.

 

 

 

 

 

Du kannst uns nicht töten, um uns zu retten !

Es gibt genug Land für die ganze Menschheit und es gibt genug Nahrung, um uns alle zu ernähren, aber die Ressourcen der Welt sind nicht gleichmäßig verteilt .

Die Menschen, die den Planeten entvölkern wollen, sind dieselben Menschen, die seit Generationen die Ressourcen der Erde horten .

Es gibt eine Fülle von Ressourcen und wir haben die Technologie und das Wissen , um eine weitaus bessere Welt zu schaffen , aber diese sogenannten „Eliten“ wollen nicht teilen – nicht weil sie weniger hätten, sondern weil sie gierig, arrogant, narzisstisch sind und böse.

Milliarden von Menschen zu töten ist der einfache Weg (für einen kranken Geist also), aber unseren gegenwärtigen sozialen Zustand durch Bildung, harte Arbeit und Hingabe zu heben, ist eine Aufgabe für die edlen Herzen und die klügsten Köpfe.

Wenn Sie unwissentlich an Bord gekommen sind, dann treten Sie bitte für die Menschheit ein.

Wer auch immer Sie sein mögen, bitte helfen Sie!

Von Julie Alexander und Alexander Light , HumansAreFree.com 

 

 

 

 

 

 

quelle

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.