7 Erstaunliche Verwendungsmöglichkeiten für Zitrusschalen

7 Erstaunliche Verwendungsmöglichkeiten für Zitrusschalen

Zitrusschalen

Wenn du wie ich bist, liebst du Zitrusfrüchte.

Sie sind der perfekte erfrischende Snack an einem warmen Frühlingstag.

Zitronenscheiben eignen sich hervorragend in Wasser und es geht nichts über frisch gepressten Orangensaft.

Allein der Gedanke, sich die Nägel in eine reife Orange zu graben, lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen!

Aber bevor du die Schalen deiner Zitrusfrüchte in den Müll wirfst, denk noch einmal nach.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie du Zitrusschalen verwenden kannst, um deinem Leben einen zusätzlichen aromatischen Schub zu geben.

Denk einfach daran: Wenn du eine Orange, Zitrone oder Limette genießt, ist Bio am besten.

Stell sicher, dass du nur Schalen von Früchten verwendest, die in einer pestizidfreien Umgebung angebaut wurden.

Bio-Zitrus

Hier sind 7 Erstaunliche Verwendungsmöglichkeiten für Zitrusschalen

Nr. 1. Geschmacksverstärker

Du kannst die Schale von Zitrusfrüchten verwenden, um einer Vielzahl von Gerichten und Backwaren Geschmack zu verleihen.

Reibe die Zitrusschalen mit einer feinen Reibe oder Schale ab, um eine feine Schale zu erhalten.

Du kannst sogar unbenutzte Portionen zur späteren Verwendung einfrieren!

Nr. 2. Mit Zitrone aufgegossenes Olivenöl

Für einen wahren Feinschmeckergenuss verwende die Schalen deiner Zitrone zur Herstellung von Zitronen-Olivenöl.

Gib 2-3 Esslöffel fein geriebene Zitronenschale in eine Tasse kaltgepresstes Olivenöl, gieße es in ein Glas und lasse es zwei Wochen lang stehen.

Schüttel die Mischung gelegentlich.

Gieße das Öl in ein Sieb, entsorge die Schale und das Öl ist fertig!

Nr. 3. Reiniger mit Zitrusduft

Heb deine Orangenschale auf und tu sie in einen luftdichten Behälter.

Deck die Schalen mit weissem Essig ab.

Lass den Essig ein paar Wochen stehen und seihe dann die Schalen aus.

Jetzt hast du einen natürlichen, nach Orangen duftenden Reiniger!

Für einen anderen Duft eignen sich auch Zitronen und Limetten gut.

Nr. 4. Fleckenentferner für Kaffeetasse

Hast du es satt, den schmutzigen braunen Belag auf der Innenseite deiner Lieblingskaffeetasse zu betrachten?

Tue etwas Zitronenschale in einen mit Kaffee befleckten Becher, füge etwas warmes Wasser hinzu und lasse ihn einige Stunden stehen.

Gieße die Mischung aus, schrubbe die Tasse, und die Kaffeeflecken sollten verschwinden!

Das funktioniert auch mit Teeflecken.

Nr. 5. Hausgemachtes Vitamin C-Pulver

Die Entscheidung für hausgemachtes Vitamin C ist besser als die Verwendung von gekauftem Vitamin C, da es noch lebende Enzyme enthält.

Schäle deine gewaschenen, biologischen Zitrusfrüchte.

Schneide die Schalen in kleine dünne Quadrate, lege sie auf ein Tuch und lege sie vor ein Fenster, das viel Sonnenlicht hereinlässt.

Lasse die Schalen ein paar Tage trocknen und einlaufen, mahle sie dann zu einem Pulver und lagere sie in einem luftdichten Behälter.

Nr. 6. Abschreckungsmittel für Katzen

Katzen sind liebenswert, aber der eigene Garten sollte nicht ihr Katzenklo sein.

Wenn dir dies bekannt vorkommt, hier ist eine Lösung.

Verteile Orangenschalen in deinem Garten, um Katzen davon abzuhalten, in unerwünschten Bereichen “ihr Geschäft” zu verrichten.

Nr. 7. Potpourri

Um einen frischen Duft in dein Zuhause zu bringen, trockne die Schalen deiner Zitrusfrüchte und mische sie dann mit anderen getrockneten Kräutern, Gewürzen und Blumen.

Trockne sie einfach wie für das Vitamin C-Rezept und mische sie dann mit anderen getrockneten Waren.

 

 

 

 

 

 

quelle

1,069 total views, 2 views today

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.