6 Anzeichen, dass du schon mal gelebt hast !!

6 Anzeichen, dass du schon mal gelebt hast !!

Glaubst du an Wiedergeburt? Daran, dass du bereits ein früheres Leben hattest – oder sogar mehrere? Oder hast du manchmal so ein Gefühl, dass dich ahnen lässt, dass du eigentlich eine alte Seele bist?

 

Die folgenden 6 Anzeichen werden in Zusammenhang mit Reinkarnation gesehen und sollen darauf hindeuten, dass jemand nicht zum ersten Mal lebt. Kommen sie dir bekannt vor?

 

#1 Du hast wiederkehrende Träume!

Träume sind der Ausdruck unseres Unterbewusstseins – von Dingen also, die tief in unserem Innern vergraben sind. Hast du häufig wiederkehrende Träume in denen du dich als eine andere Person in einer anderen Zeit siehst? Das könnte eine Botschaft deines Unterbewusstseins sein, das die Erinnerungen an dein altes Ich immer noch verarbeitet.
Übrigens: Wenn du öfter wiederkehrende Alpträume hast, könnte das auch etwas ganz anderes bedeuten.

#2 Du hast unerklärliche Ängste oder Phobien!

 

Du fürchtest dich vor großen Menschenansammlungen, vorm Fliegen, vor lauten Geräuschen? Für Menschen, die an Reinkarnation glauben, ist das ein klares Zeichen, dafür, dass dein altes Ich in einer längst vergangenen, viel ruhigeren Zeit gelebt hat und vom Trubel der modernen Zeit überfordert ist.

#3 Du fühlst dich nie wirklich zu Hause!

Irgendwie fühlst du dich… anders. So als hättest du immer ein wenig Heimweh, als wärst du niemals wirklich zu Hause. Trotzdem konntest du bisher nie den Finger drauflegen, wo du wirklich hingehörst. Vielleicht ist es weniger eine Frage des „Wo?“ und mehr eine Frage des „Wann?“. Vielleicht sehnst du dich nach einer anderen Zeit, in der du deine Erfüllung gefunden hattest.

 

#4 Erinnerungen, die du nicht zuordnen kannst!

Du hast Träume oder Erinnerungen, die dir vollkommen real vorkommen, obwohl du dir sicher bist, dass sie dir niemals passiert sind? Du meinst teilweise sogar, dich an Details erinnern zu können. An Gerüche, an Geräusche, an Gefühle, die du niemals gerochen, gehört oder gespürt haben kannst. Diese „Erinnerungen“ werden als klares Anzeichen eines früheren Lebens gesehen. Manche Menschen werden so erst darauf aufmerksam, dass sie schon mal gelebt haben könnten und lassen sich in Hypnose versetzen, um herauszufinden, aus welcher Zeit und welchem früheren Leben ihre Erinnerungen stammen könnten.

 

#5 Du fühlst dich wie eine „alte Seele“!

„Alter ist nur eine Zahl!“ Das war schon immer dein Leitspruch. Du fühlst dich deinem eigentlichen Alter schon immer um viele Jahre voraus und deine Freunde wenden sich mit ihren Problemen am liebsten an dich, weil du ein Talent für weise Ratschläge hast. Könnte dies darauf hindeuten, dass du in deinem früheren Leben schon viel erlebt hast und unbewusst aus deinen früheren Erfahrungen schöpfst?

#6 Du fühlst eine starke Verbindung zu einer bestimmten Zeit oder Sprache!

Wenn du Bilder aus einer bestimmten Zeit siehst oder Dokumentationen darüber guckst, überkommt dich ein starkes Gefühl der Verbundenheit. Außerdem hattest du schon immer eine Faszination für die Geschichte bestimmter Zeitabschnitte und wenn du etwas darüber liest, entstehen vor deinem inneren Auge lebhafte Bilder dazu. Oder empfindest du eine ähnliche Verbundenheit mit einer ganz bestimmten Sprache, die du vielleicht sogar schon gelernt hast? All das könnte, so wird gesagt, darauf hindeuten, aus welcher Zeit und aus welchem Land dein früheres Ich stammt.

 

Gibt es Beweise für Reinkarnation?

Wirklich Beweise dafür, dass Menschen nach ihrem Tod in ein weiteres Leben geboren werden, gibt es nicht. Doch selbst einige Wissenschaftler schließen nicht kategorisch aus, dass es Wiedergeburt wirklich gibt.
Laut einem Bericht des britischen „Express“ stellte der amerikanische Psychiater Dr. Ian Stevenson in einer Studie mit Kindern, die erzählten, sich an ihr vorheriges Leben erinnern zu können, fest, dass es Hinweise auf ein tatsächliches früheres Leben gibt. Anhand der Erinnerungen der Kinder konnte der Wissenschaftler Parallelen zu Personen aus der Geschichte ziehen. Diese hatten oft tödliche Wunden erlitten – genau an den Körperstellen, wo die Kinder nun Muttermale aufwiesen.

1,248 total views, 2 views today

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.